Vereins-Aktivitäten
 
Seit ich bei meinem Frauli lebe, besuchen wir den Hundesport-Verein Kaiserslautern (HSV KL), zuerst als Gäste und seit längerem als ordentliche Mitglieder. Zuerst besuchten wir den Welpentreff, wo ich zahlreiche Freunde fand. Später erlernte ich in der Junghunde-Gruppe Grundgehorsam und wurde anschließend auf die Begleithunde-Prüfung vorbereitet. Daneben haben wir aber auch jede Menge Spaß bei diversen Veranstaltungen. Hier seien nur einige Bilder gezeigt. Mehr Bilder gibt es zu sehen, wenn die Links zu den Vereins-Web-Alben betätigt werden.
 


Viel Spaß beim Schmökern!

23. Februar 2014

Ein neues HSV-Google-Album geht online, denn die beiden Picasa-Alben bieten kaum noch Speicher-Platz. Wenn du die Kamera anklickst, gelangst du direkt hin!

...

23.06.2013 Pokalkampf

 

   

Am 23. Juni 2013 fand bei uns der alljährliche Pokalkampf statt. Mama hat mich angemeldet, weil ich in der letzten Zeit wirklich toll gearbeitet und gute Ergebnisse abgeliefert habe. Mama war so sicher, dass ich vorne mitmischen werde.

Und es kam, wie es kommen musste. Wir starteten in der zweiten Gruppe, also ganz am Anfang auf einer noch taufrischen Wiese, auf der sich in der Nacht Fuchs und Hase und wahrscheinlich auch noch einige Katzen "Gute Nacht" sagten. Ich musste zuerst abliegen, weil Sky, meine HuSchu-Freundin lieber zuerst laufen wollte. Ganz Gentleman, gab ich ihrem Wunsch natürlich nach. Ich näherte mich also dem Ablage-Platz, schon ganz tolle Gerüche in der Nase. Die erste Überraschung: Da wa gar kein Kreis, sondern einfach nur eine Linie. Wo sollte ich denn nun liegen? Mama wusste es auch nicht. Also hat sie mir hinter dem Strich den Befehl "Platz" erteilt. Wie es sich gehört, hab ich mich brav hingelegt und Mama hat sich entfernt. ................ Hmmmm, roch das fein. Das musste ich nun aber doch erkunden ... und stand auf, um mit meiner dicken Nase mal alles so richtig abzuschnuffeln. Als Mama das gemerkt hat, war sie total aus dem Häuschen. Sie musste nun neben mir stehen. Als Sky fertig war, kam ich dann dran. Die nächsten Teile der Unterordung hab ich dann mit sehr gut, gut und einmal befriedigend absolviert. Dafür bekam ich dann 41 Punkte. Leider fehlten mir die 10 Punkte, die ich durch mein Schnuffeln vergeigt habe. So kam ich also nur auf Platz 10.

Mama, das nächste Mal laufen wir besser wieder nach der Mittagspause. Dann sind die tollen Düfte bestimmt nicht mehr so betörend. Es tut mir Leid, dass ich dich so sehr enttäuscht habe ... 

 


09.05.2013. Vatertagswanderung
Nachdem ich dieses Jahr nicht bei der Nachtwanderung mitmachen konnte, kam ich erst wieder am Vatertag zum Einsatz. Am Tag der Nachtwanderung (23.02.2013) zog nämlich unsere kleine Terrorbiene Rika bei uns ein und wir waren deshalb den ganzen Tag auf Achse - so kurz mal nach Oberammergau und wieder zurück!
Dafür haben wir aber ausführlich Vatertag gefeiert - *kicher*. Seht selbst:


03.10.2012: Hunderennen
Unser Verein hatte mal wieder zum Hunderennen geladen und viele folgten der Einladung. Auch ich hab den Geschicklichkeitsparcours mit 0 Fehlern absolviert und bin heuer persönliche Bestzeit gerannt: 7,87 sec/100 m. Leider hat es nur zum 15. Platz bei 50 Teilnehmern gereicht. Aber auch darauf kann ich stolz sein, denn meine Mama braucht keinen Beißarm einzusetzen, um mich dazu zu bewegen, schnell zu ihr zu kommen.

In unserer regionalen Tageszeitung war dann folgendes zu lesen:
 
 
Quelle: Die Rheinpfalz - Pfälzische Volkszeitung - Marktplatz, vom 10.10.2012

09.09.2012: Vereinsmeisterschaften des HSV Kaiserslautern
Heute haben wir wieder mal bei den Vereinsmeisterschaften unseres Hundesportvereins teilgenommen. Mit Bangen ging meine Mami mit mir an den Start. Bin ich doch in den letzten Übungsstunden einfach nicht mehr auf meinem Platz liegengeblieben. ...
Unser Leistungsrichter Herr Karl-Heinz Funda hat angekündigt, sehr streng zu richten, da unsere Zweibeiner bestimmt mal wieder wissen wollten, wo wir bzw. sie in ihrer Arbeit mit uns stehen. Mami hat da gleich abgewunken und sich keinerlei Hoffnungen auf einen der vorderen Plätze gemacht. Wie auch, wo ich doch die letzte Zeit nicht sehr gut gearbeitet habe. ...
Da haben die die Rechnung aber ohne mich gemacht! Ich bin gelaufen wie noch selten. Und was soll ich euch bellen!? ... Jawau, den zweiten Platz mit 52 von 60 Punkten hab ich zusammen mit meiner Mami eingeheimst. *Freu riesig*
 
    
                            Bussi Mami, war ich gut heut?                                 Nun mach schon, hab nicht den ganzen Tag Zeit, hier rumzuliegen!
Die beiden Bilder hat uns unser Vereinsfreund Thomas geschenkt. Danke, lieber Thomas!
Allen meinen Mitstreitern belle ich herzlichen Glückwunsch zu ihren Erfolgen!
 
 

24.06.2012: Pokalkampf des HSV Kaiserslautern
Heute nehmen wir nach langer Pause mal wieder an einem Wettkampf teil. Wie das wohl ausgeht? Nach dem Mittagessen sind wir dran! Bitte Pfötchen drücken!!!
...

So, wir sind wieder daheim! Die Konkurrenz war riesig! Die Teilnehmer der Fremdvereine waren alle einfach viel besser als wir - echte Deutsche Schäfis eben - *lach*! Trotzdem hab ich - bei 13 Teilnehmern - mit 46 Punkten den 6. Platz errungen! Der Leistungsrichter Herr Werner Rutsch aus Mannheim hat uns gerichtet.
Mami war glücklich, dass ich so "gut" abgeschnitten habe, nach allem was ich mir die letzten Wochen im Training geleistet habe. Wir haben aber auch nicht sehr viel trainiert. Oft hat es zu den Übungsstunden so sehr geregnet, dass wir gar nicht erst hingefahren sind.
 

Juhuu, hab beim Pokalkampf unseres Hundesportvereins den 6. Platz belegt! Naja, die Deutschen Schäfis waren besser. Aber die gehen ja auch durch eine andere Schule als ich. Ich schmuse lieber mit Mami - oder, wie man an meinen Schmutz-Pfötchen sieht, spiele ich gerne Fußball mit Mami und unseren Freunden!

Mein Pokal



Danke fürs Pfötchendrücken!
Mehr Bilder und ein Video gibt's demnächst zu sehen.


Die Ergebnisse sind beim Klick auf die Kamera schon anzuschauen:

 

03.06.2012: Tag des Hundes
Auf unserem Hundeplatz fand heute eine VDH-Veranstaltung zum Tag des Hundes statt. Einige der hiesigen Vereine haben sich präsentiert. Auch einige meiner Vereinskameraden haben in den Abteilungen Unterordnung, THS und VPG gezeigt, was sie drauf haben. Dafür haben unsere Zweibeiner am Vortag unseren Hundeplatz fein herausgeputzt. Endlich hat meine Mami mal etwas für den Hund getan. Meist ist ja alles für die Katz - *kicher*! Tja, und dann hat es an unserem Festtag geregnet und gestürmt. Trotzdem kamen recht viele Besucher. Sogar die Presse war wieder da. Bin mal wuffgespannt auf den Bericht.

Bilder gibt's demnächst in unserem HSV-Picasa-Album. Aber unsere "Putzmänner" und "-frauen" zeigen sich vorab schon mal hier:

 
         
Nicht nur der Rasen wird "geputzt", auch der Vorplatz des Vereinsheims musste dran glauben
 
         
Theo hat die Getränke für morgen besorgt, während Thomas H., Thomas K. und Michael den neuen Welpenplatz einzäunen

Weitere Bilder gibt's bei einem Klick auf die Kameras zu sehen:
    und    
2012-06-02                          2012-06-03  

Unser Sportfreund Thomas K. hat wieder tolle Video-Clips bei YouTube eingestellt, die wir hier verlinken dürfen. Danke Thomas!!!

Unterordnung:

THS:

 

Schutzdienst:

 

Ein Bericht zu unserem "Tag des Hundes" erschien am Folgetag in unserer lokalen Ausgabe der Tageszeitung "DIE RHEINPFALZ":



17.05.2012: Vatertagswanderung
Heute waren wir Hunde mal wieder auf Wanderschaft! Im Gegensatz zu unseren Menschen sind wir ja gnädig und haben trotz des "Vatertags" unsere LeinenhalterInnen mitgenommen - *grins*!

Zuerst waren wir zwei Stunden wandern und anschließend haben es sich unsere Zweibeiner bei Spießbraten, Grillwurst, Salaten und später bei Kaffee und Kuchen gutgehen lassen.

 
           
                           Pause!!!                                                         Auch unsere Zweibeiner müssen schließlich mal was trinken!

         
Auch wir Hundis hatten viel Spaß! ...                                                                      ... Das hat den Thomas doch glatt umgehauen!
 
Erste Bilder gibt's auch schon zu sehen, wenn du deine Pfote auf die Kamera drückst:

29.04.2012: Vereinsprüfung (IPO, BHP)

09.04.2012:
HSV-Osterwanderung
Bei kühlen Temperaturen und regnerischem Wetter war der Zuspruch heuer nicht besonders groß. Aber wir Teilnehmer hatten trotzdem viel Spaß! Der Osterhase hat unsere Kleinen, aber auch die Großen bedacht - hmmm, lecker Tröpfchen! Danke, Frau Schatzmeisterin! Unsere Küchenfeen sorgten dafür, dass unsere hungrigen Mägen mit Jäger- bzw. Zigeunerschnitzel, Pommes & Salat und einem feinen Nachtisch gefüllt wurden. Später gab es leckeren Kuchen, den Vereinsmitglieder beisteuerten.

 
         
                         Geht's nicht bald weiter?                                          Wird aber Zeit, dass du endlich kommst, Mami!         
          
Zum Betrachten der Bilder


04.04.2012
Neue Web-Alben für unseren Hundesportverein erstellt.


04.02.2012: Nachtübung
Ab 18:30 Uhr starteten wir an unserem Vereinsheim zur alljährlichen Nachtübung durch den Wald und rund um den "Vogelwoog", während der unsere Hundeführer beobachten konnten, wie wir uns in der Nacht in ungewöhnlichen Situationen verhalten: Diverse Geräusche im Hinterhalt, plötzlich auftauchende Gegenstände aus der Dunkelheit heraus, gestellte Überfälle, ... Anschließend wartete im Vereinsheim ein "Schlachtfest" auf die Teilnehmer. Glühwein war heuer das begehrteste Getränk - bei der klirrenden Kälte!

Es hat mal wieder riesigen Spaß gemacht: Da haben eine ganze Menge Zweibeiner geglaubt, sie könnten meine Mami und mich ganz doll erschrecken. Denen hab ich aber mal was gebellt und geknurrt, sag ich euch! Doch nicht mit uns!!!

Leider war die Teilnehmerzahl nicht so hoch, wie erwartet. Bei der klirrenden Kälte ja auch kein Wunder!
(In der Nacht zum 05.02.2012: Min. - 17,4° C zeigte die Wetterstation auf unserem Balkon an).

Bilder haben wir leider keine; es war einfach zu kalt! Aber die Presse war da! Falls etwas in der Zeitung stehen sollte, könnt ihr das dann hier lesen.
Am 08.02.2012 erschien der folgende Artikel in der hiesigen Tageszeitung "DIE RHEINPFALZ":

 

Und eine Urkunde hab ich mal wieder abgestaubt   ==>>>   Meine Urkunde

03.10.2011: Hunderennen
In diesem Jahr hab ich leider an keiner Veranstaltung teilnehmen dürfen, weil ich im Sommer sehr krank war. Aber als Zuschauer war ich diesmal wenigstens dabei und hab meinen weißen Hundekumpels kräftig die Pfoten gedrückt.
   
Aslan und sein Familienmitglied Quenya warten auf die Siegerehrung.
Aslan errang mit 7,25 sec. den 9. Platz
 
   
Tabo ist gespannt zu hören, welchen Platz er erlaufen hat                     Black-Jack hat auch teilgenommen                    
      
Siegerehrung

Mehr Bilder gibt es demnächst in Irkos Webalbum und im Album des HSV.
   
18.09.2011: Vereinsmeisterschaften in BHP & VPG

04.09.2011: THS-Turnier
 
19.06.2011: HSV-Pokalkampf in BHP & VPG Einzel und Mannschaft
Dieses Jahr durfte ich nicht am Pokalkampf teilnehmen, weil ich gerade erst wieder genesen war. Die Gefahr, dass ich mich wieder infiziere ist einfach zu groß. Große Chancen hätte ich dieses Jahr eh nicht gehabt, denn die Konkurrenz war riesig.

 
Das waren die Ergebnisse.
 
Mehr Bilder gibt's hier zu sehen!
 
 
02.06.2011: HSV-Vatertagswanderung mit dem Hund
Auch diesmal sind wir wieder durch den nahen Wald gestapft. Leider waren heuer nicht so viele meiner Vereinsfreunde dabei. Aber wir hatten trotzdem unseren Spaß. Wir haben uns alle super vertragen. Unterwegs war kein aufgeregtes Bellen zu vernehmen. Auch wenn wir uns auf dem Hundeplatz nicht immer so gut vertragen, waren wir uns diesmal doch einig - man kann auch friedlich miteinander durch den Wald laufen. Gemeinsam macht das Schnuffeln an den Grasbüscheln doch viel mehr Spaß!!! Im Anschluss genossen unsere Leinenhalter einen tollen Spießbraten, Frikadellen oder Bratwürste mit Salat und Brötchen und am Nachmittag labten sie sich an leckerem Kuchen. Und was das Tollste war - Petrus schickte uns rechtzeitig wunderschönes Frühsommerwetter! Dank dir!!!

 
 
So viele Wuffels auf einmal - und alle haben sich super vertragen.
 
 
 Tolles Essen gab's für unsere Zweibeiner und Petrus hat extra für diesen Tag ganz viel Sonne geschickt!
  
Mehr Bilder gibt's hier zu sehen! 
14./15.05.2011: HSV-Vereinsprüfung BH & VPG

25.04.2011: Osterwanderung mit dem Hund

Seit einigen Jahren treffen sich Vereinsmitglieder und Gäste mit ihren Vierbeinern am Ostermontag zum Wandern. Nach kurzer Begrüßung geht's dann für knapp zwei Stunden auf Tour. Für die Kleinsten unter den Menschenkindern verliert der Osterhase unterwegs und am Rastplatz - einem Waldklassenzimmer -  jede Menge Ostereier und andere Leckereien.  Auch für unsere Leinenhalter hält der Osterhase ein flüssiges Leckerchen parat. Keine Ahnung was die an dem stinkenden Zeug finden. Wir armen Teufel können froh sein, wenn unsere Menschen für uns wenigstens den Wassernapf eingepackt haben.             
 
  Nun müssen wir warten,                      Hund, hab ich Duuurst!!!
bis der Osterhase da war
.                                                        
 
 
        Sooo viele Menschen!!!                    Schau, da ist noch ein Osterei!
  Noch mehr Bilder sind online!
  
19.02.2011: Nachtübung
 
Drei Weiße auf einen Streich!
Ich, Aslan und ... - wie heißt du eigentlich???

Ah, jetzt weiß ich's! Du bist "Tabo"! (von links)

Download:
Urkunde

21.11.2010: Vereinsprüfungen BH und VPG
Heute versuchen wir's nochmals mit der BHP!
 
Das hat dann mal geklappt!                         Ob er liegen bleibt?         

 
       Nun noch der Straßenteil.              Aber das haben wir ja jeden Tag!


Gleich haben wir's geschafft! Ufff - ging alles klar!
"Mami, war ich gut heut?"

 
Bestanden!!!

Leistungsrichter war Herr Volker Marx, Mannheim

Alle Bilder findet Ihr unter dem letzten Bild.

03.10.2010: Hunderennen mit Geschicklichkeits-Parcours
 
Ein Video unseres Vereinsfreundes Thomas Kunas:
 


Siegerehrung
 

 
       Heut war ich ganz schön schnell, aber ...                ... leider nicht schnell genug!     


Download:
Und noch eine Urkunde!

19.09.2010: Vereinsmeisterschaften (BH, VPG und FH)
 
Heut muss ich mal wieder die BHP laufen!
Ich hab das Gefühl, es wird nicht besonders!


 
             Fuß!                                                 Schön bei Mami bleiben!

 
       Kopf hoch, Bubele!                                           Nicht so nachhängen, Bärchen!

 
Danke der Gruppe!                                                       Fuuuuß!         

 
Mami schön anschauen!                                                       Sitz!              

 
Mal wieder aufgestanden!                                                     Platz!!!                

 
Hiiier!!!                                                                Fuuuß!!!


Platz und bleib - bitte, bitte!!!

Unser Ergebnis war nicht berauschend mit 39 von 60 Punkten!
Trotzdem erreichten wir immer noch
Platz 6!
Es richtete der gleiche Leistungsrichter wie bei der BHP am 02.05.2010.


Alle Bilder der Veranstaltung gibt's hier zu sehen! 

27.06.2010: Pokalkampf (BH, VPG und FH)
Einige Wochen nach unserem Desaster bei der BHP treten wir in der gleichen Disziplin beim Pokalkampf unseres Vereins an und ...
 
Wo schaust du denn hin?                                             Nicht so schnell!       

 
       So ist's fein!                                                       Ab in die Gruppe!

 
Ableinen für die Freifolge!                                                   Kopf hoch!              

 
         Machst du aber fein, heut!                         War ich lieb, Mami?

 
Schau mal, Bubele, dein erster Pokal!                           Und das ist er!         

... nun auf Platz drei mit 54 Punkten!
Leistungsrichter war Herr Horst Müller, Wartenberg-Rohrbach

Noch mehr Fotos
!

13.05.2010: Vatertagswanderung
 
            Unser hartgesottener                                 Halten wir mal Abstand!                

Trainer Thomas!                                                                        
  

        Wo hängt's!?                                            Prost, Heiner!

Unter Heiners Weinglas sind noch mehr Bilder versteckt.

02.05.2010: Vereinsprüfung (BH, VPG und FH)
   
Da war noch fast alles in Ordnung.                            Wärst du wenigstens im Kreis
                                                                                     geblieben!



Alles futsch!

Leistungsrichter: Herr Karl-Heinz Funda, Pirmasens

Beim Klick auf das obige Bild erscheint das ganze Desaster!
Und dann hier noch das Video zu den Bildern:

05.04.2010: Osterwanderung mit dem Hunde
 
Heut geht's ab in den Wald! Fast alle meine Vereinsfreunde sind dabei!

        
       P a u s e ! ! ! Was trinkt die Mami denn da? Bääh!!!

Wenn Ihr eure Pfote auf die Kamera drückt, kommen noch viel mehr Bilder zum Vorschein.

 
20.02.2010: Nachtübung
Download:
Urkunde

03.10.2009: Hunderennen
 
Heuer lag ich ganz mit vorne - bis dann die drei Malinois kamen.
 - Aus der Traum!!!
Es ist bereits meine zweite Urkunde.
Und diesmal gab's sogar noch eine Medaille!
Unter der liegen noch mehr Bilder verborgen.

Download:
Meine dritte Urkunde

 
21.05.2009: Vatertagswanderung
 
Ganz schön viele Leute!                                          Wer bist du denn?

 
                        Duuurst!!!                                       Boa, ist das heiß heut! Bin total fertig!

Beim Anklicken des letzten Bildes gibt's noch mehr anzuschauen.

13.04.2009: Osterwanderung mit dem Hund
 
Ich war noch nie mit so vielen KollegInnen unterwegs!   -   Pause!!!


Hast du da was für mich zu essen?

Beim Klick auf das letzte Bild gibt es mehr Bilder anzuschauen.

 
28.02.2009: Nachtübung
Download:
Meine zweite Urkunde
 
03.10.2008: Hunderennen
 
           So viele große Hunde!            
 Jeder will an mir schnuppern!

Download:
Die erste Urkunde meines Lebens! 

Zum ersten Mal in meinem jungen Leben hab ich an einem Wettbewerb teilgenommen. Ich war zwar nicht der Kleinste, aber doch mit Abstand der Jüngste. Außerdem lebe ich erst seit drei Wochen bei meiner neuen Mami. Ich hab noch nicht so ganz austesten können, wie lieb sie mich hat. Kein Wunder, dass ich da etwas vorsichtig bin.
Ich hab einen "ehrenvollen" 12. Platz belegt - bei ....... naja, ähäm, ...... 12 Teilnehmern in der Welpen-Gruppe.
Nicht böse sein, Mami!!!
Aber nein, mein kleiner Eisbär, Hauptsache ist doch, dass wir überhaupt dabei waren!